Leitbild Schule

Merkmale der Teamschule

Realschule plus und Fachoberschule
Sohren-Büchenbeuren, Integrative Realschule

Grundlage und unverzichtbare Bedingung für das Gelingen von Schule und Schulentwicklung – insbesondere von Teamschule – ist das Verständnis von Schule als Prozess, bei dem die Grundsätze Offenheit, Transparenz, Beteiligung, Mitwirkung und Kommunikation immanent sind.

Die…

  • umfassende und frühzeitige Einbindung und Mitwirkung der gewählten Vertretungen von Eltern, Schülern und Personal bei der Entscheidungsfindung
  • enge Kooperation mit Schulaufsicht und Schulträger
  • Akzeptanz externer Evaluation wie AQS, SEIS u.a.
  • Einbindung in das gesellschaftliche Umfeld durch den Aufbau und die Nutzung von vielfältigen Netzwerken
  • Bereitschaft, sich neuen Anforderungen und Aufgaben zu stellen
  • Verbesserung der Kompetenzen aller Beteiligten durch Nutzung Von Fortbildungs- und Qualifikationsangeboten

sollen hierzu beitragen.

Im Zentrum aller Aktivitäten und Überlegungen steht jedoch stets das Wohl der Schülerinnen und Schüler.