Unser ehemaliger FOS-Schüler Daniel Schüler

Daniel SchülerDaniel Schüler wohnt in Sohren und hat im Rahmen der Fachoberschule sein Praktikum in der Verbandsgemeindeverwaltung Kirchberg absolviert. Nach der Fachhochschulreife hat er bei der Landespolizeischule am Flugplatz Hahn eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter begonnen. Über die Zeit in der Fachoberschule sagt er: “Am besten hat mir das Miteinander unter den Schülern und das Zusammenspiel Schüler-Lehrer gefallen. Hier wurden top Bedingungen geboten, die uns in unserem weiteren beruflichen Leben sehr hilfreich sein können. Als einer der ersten Abschlussschüler der FOS kann ich aus meiner Sicht nur sagen, dass ich mit allem sehr zufrieden war. Die zwei Jahre waren eine super Erfahrung.”
An seiner jetzigen Tätigkeit bei der Polizeischule gefällt ihm vor allem, dass er selbständig arbeiten kann und sein eigenes Geld verdient.
Für die Zukunft wünscht er sich, “…dass wir weiterhin mit der FOS verbunden bleiben und auch für Infoveranstaltungen bereitstehen. Aus meiner Sicht wäre ich dafür definitiv offen.” Das hat Daniel auch schon auf der Ausbildungsmesse in Morbach unter Beweis gestellt. (wir berichteten)